Jagd und Wild


Dass Ansitze sich auch ohne zum Schuss zu kommen, äußerst interessant sein können, zeigte sich mal wieder Anfang Anfang Juni: Statt den erhofften Böcken zeigten sich in unmittelbarer Nähe Geißen mit ihrem Nachwuchs. Die kleinen Kitze sind schon recht munter, obwohl sie doch teilweise erst ein paar Tage alt sind.

Weiterlesen: Nachwuchs beim Rehwild

Wie in der Politik üblich, möchte ich auch für die Wildkamera (Moultrie I40) nach 100 Tagen (und rund 1000 Bildern) ein erstes Fazit zu ziehen und von den bisherigen Erfahrungen berichten.

Man lernt ja bekanntlich nur fürs Leben. Daher ordne ich alle Fehlversuche, bei denen die Kamera - subjektiv betrachtet - falsch ausgelöst hat, als lehrreich ein.

Weiterlesen: 100 Tage Wildkamera

ErstesDachsFotoDas erste Foto im echten Reviereinsatz, in der ersten Nacht und dann gleich ein Dachs. Die Wildkamera hing zwar erst eine Nach draußen, aber Nachsehen schadet ja nichts. Und tatsächlich das Display zeigt mir schon anhand der Anzahl der aufgenommenen Bilder an, dass drei Bilder seit dem Aufhängen am Vortrag aufgenommen wurden.

Weiterlesen: Erster Erfahrungen mit der Wildkamera